Freiwillige Feuerwehr Wisperndorf
 

22.09.2016 - 12 Technischer Einsatz.

Alarmierungszeit: 17:29 Uhr

Einsatzgrund: Verkehrsunfall - Bergung von Toten

Einsatzort: Wartkogel

Einsatzdauer: 3 Stunden

Eingesetzte Kräfte: 13 Mann

weitere Einsatzkräfte: FF Bad St. Leonhard, FF Reichenfels-St.Peter, Polizei, Rettung, Flugrettung

Presseaussendung der LANDESPOLIZEIDIREKTION Kärnten:
Ein 82-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg war am 22. September 2016 ab 14:00 Uhr mit seinem Traktor in der Gemeinde Bad St. Leonhard, Bezirk Wolfsberg, auf einer Wiese alleine mit Frontladerarbeiten beschäftigt. Aufgrund eines Fahrfehlers dürfte er die Herrschaft über die Zugmaschine verloren haben und stürzte mit dem Traktor ca. 30 m über eine steile Böschung. Dabei überschlug sich der Traktor und blieb bei einem Fichtenbaum hängen Der Mann wurde zwischen Baum und Zugmaschine eingeklemmt und verstarb durch einen Genickbruch an Ort und Stelle. Bei einer Nachschau um ca. 17:10 Uhr, nachdem der 82-jährige nicht zum Hof zurückgekehrt ist, konnte der Verunfallte von seinem Sohn aufgefunden werden. Der Notarzt konnte nur mehr den Tod feststellen.



www.ff-wisperndorf.at